Die Gesellschaft FERMAT wurde im Projekt Visionäre 2015 ausgezeichnet

Januar 6, 2016  

Im Prager Palast Adria erfolgte Anfang Dezember bereits zum 5. Mal die feierliche Verkündung der Preisträger im Unternehmerwettbewerb Visionäre 2015, bei der unsere Gesellschaft die Ehrenanerkennung für wirtschaftlichen Beitrag auf dem Gebiet Maschinenbau und Export entgegennehmen konnte.

Tomas Slavik

Das Projekt konzentriert sich auf die Unterstützung des Innovationspotentials tschechischer Unternehmen und sieht sein Ziel in der Unterstützung der Kommerzialisierung innovativer Produkte und gleichzeitig in der Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Unsere Gesellschaft wurde von der Fachjury für den erfolgreichen Eintritt auf den amerikanischen Markt mit horizontalen Bohrwerken gewürdigt, der im Rahmen der Übernahme der Maschinenbaufirma Lucas Precision erfolgte. Dieses Unternehmen musste in den 90er Jahren aufgrund der Wirtschaftskrise die eigene Produktion von horizontalen Bohrwerken einstellen und beschränkte sich nur noch auf Serviceleistungen und Generalreparaturen von Maschinen der Marke LUCAS. Die Verbindung mit dem  dynamischen tschechischem Hersteller brachte diese Firma zurück zwischen die Lieferanten von horizontalen Bohrwerken und auf den amerikanischen Markt liefert sie im Rahmen der Gruppe FERMAT die neue Produktreihe Tischbohrwerke LUCAS 5.

Jan Ferenc & Tomas Slavik

Award Certificate of Merit

 

 

 

 

 

 

Die Auszeichnung nahm der Finanzmanager der Gesellschaft FERMAT, Dipl.-Ing. Tomas Slavik entgegen. Die Atmosphäre und das Gespräch mit der Moderatorin des Abends, Frau Ivata Touslova, wurden im folgenden Video festgehalten:

 

http://www.fermatmachinery.com/horizontal-bohrwerk