FERMAT zielt auf fernen Weltraum ab

August 14, 2017  

Die neue europäische Weltraumrakete Ariane 6 wird mithilfe die Fermat Maschine hergestellt! Der Körper Ariane 6 wird von unseren Kunden mithilfe unseres horizontalen Bohrwerk WF 13 R CNC angefertigt.

Illustration

Das Plattenbohrwerk des Typs WF ist eine standard Ausführung einer CNC Maschine aus der FERMAT-Baureihe. Die Maschine dient der präzisen und effizienten  Bearbeitung großer Werkstücke in Form von Bohr-, Fräs- und Gewindeschneidarbeiten. Die Maschine kann nach Bedarf mit Plattenfeldern und/oder CNC-Drehtischen ausgestattet werden.

full_src_WF (promo)

 

 

 

 

 

 

 

 

Darüber hinaus bieten sich wie bei allen horizontalen FERMAT-Bohrwerken die Optionen für verschiedene Erweiterungen zur Erhöhung der Einsatzflexibilität an.

Die Ariane 6 ist eine Rakete, die sich derzeit in der Entwicklung befindet, und für eine Nutzlast von 5–10,5 t in den GTO ausgelegt wird.Über ihren Bau wurde endgültig am 2. Dezember 2014 auf dem ESA Ministerial Council entschieden und der Entwicklungsauftrag am 12. August 2015 an das Joint-Venture Airbus Safran Launchers (ASL) vergeben. Der Erstflug ist für 2020 geplant.

146.615

Artists-view-of-the-two-configurations-of-Ariane-6_source_ESA–David-Ducros-2017-e1501663366819

Rocket-parts