Universeller automatischer Fräskopf UMH – Positionierung

August 31, 2018  

Universeller automatischer Fräskopf UMH (Universal Milling Head) gehört zu den meist verkauften Fräsköpfen aus der FERMAT Produktion. Es handelt sich um Fräskopf-Typ Huron. Kopf ist geeignet für anspruchsvolle Kunden, die Schwerpunkt an Effektivität der Bearbeitung legen.

FERMAT Fräskopf UMH bei Bearbeitung

FERMAT Fräskopf UMH bei Bearbeitung

Der Fräskopf ist in zwei Achsen einzustellen. in der C- und A-Achse ist der Fräskopf ±180° zu positionieren (max. Winkeleinstellung ist durch Kabellänge des Gebers gegeben). Inkrement der Abmessung ist an beiden Achsen 0,001°. Umfang des Kopfes ist mit Nonius ausgestattet. Nonius ist Winkelmessung für visuelle Kontrolle der Kopfposition.